Teilen | 
 

 Siraku is in the house!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht


 Siraku


avatar
Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 18

BeitragThema: Siraku is in the house!   Do Apr 11, 2013 6:14 am

Hey!
Ich bin Siraku (Fragt nicht wie ich auf den Namen gekommen bin,ich hab' echt keine Ahnung :DD)
So, ich glaub' ich werde jetzt ein bisschen über mich erzählen^^

Bliblablubb:
 
Hm...Ich war noch nie gut im Schreiben von Vorstellungen und hab echt keinen Plan mehr, was ich noch schreiben soll, also war's das jetzt von mir.
Wenn ihr noch Fragen habt, fragt nur, ich beiße für gewöhnlich nicht.

LG~
Nach oben Nach unten


 Yoshiko


avatar
Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 19
Ort : @home

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Sa Apr 13, 2013 9:45 pm

Jesa ich kann auch nicht richtig schreiben Very Happy
Aber das lässt sich regel Wink
Okk... ich liebeeee mangas aber eher animes :3
Elfenlied fand ich sehr traurig, jedenfals wo der professor mit seiner tochter in die luftfliegt.... :C
hehrhrhrr... was kennst du den noch so O.o ??
Nach oben Nach unten
http://www.sonnenclan.aktiv-forum.com


 Akuma


avatar
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Deine Waschmaschiene! *0*

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Mo Apr 15, 2013 9:13 am

Herzlich Willkommen im Forum, Siraku! <3
Ich finde deinen Namen sehr interessant, schade das du nichtmehr wirklich weißt, wie du da eigentlich genau drauf gekommen bist, dass würde mich ja doch sehr interessieren. Aber schön, dass u dich hierher zu uns verirrt hast, wahrscheinlich von einem Forum zum anderen überliefert worden, oder?
Schreiben is nicht euer Ding? Dafür meines umso mehr! xP
Jedenfalls oft, ich liebe es zu schreiben, weswegen ich alles so weit in die Länge ziehe wie nur möglich, ich hoffe also, das du nicht während des lesen meines Beitrags plötzlich wegnickst.
Die Tribute von Panem, ein wirklich ausgesprochen gutes Buch, da bin ich ganz deiner Meinung. Schade nur, dass der Film nicht ganz so gut geworden ist, wie ich ihn mir erhofft habe, aber gut is er ja trotzdem geworden.
Mich würde aber doch sehr interessieren, was du gerne für Musik hörst, Filme schaust und ob du irgendwelche Viecher um dich herum hüpfen hast, wie; Geschwister oder Haustiere?! :3

Viel Spaß hier und leb dich gut ein!


LG
~Aku~
Nach oben Nach unten
http://wolfslegenden.forumieren.com/


 Siraku


avatar
Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Di Apr 16, 2013 1:28 am

@Shuki:
Ja, die Stelle in Elfenlied fand ich auch total traurig, vor allem, weil Mariko mein Lieblingschara ist/ war.
Hm...was ich noch für Anime und Manga kenne? Viele!
z.B. Mirai Nikki, Fairy Tail, Naruto, Psyren (Manga), Another, Vampire Knight und so weiter ;3

@Akuma:
Also erstmal danke für das Willkommen ;D
Ja, ich bin erst über irgendein Forum zum anderen gekommen und dann halt hierher, weil das andere ja geschlossen werden soll.
Wegen dem Schreiben: Es ist nicht so,dass ich generell ungern schreibe, nur Vorstellungen kann ich einfach nicht schreiben ;3 RPG und so schreibe ich echt gerne und normale Beiträge auch. ich schreiben momentan sogar ne Geschichte ;D
Was die Tribute von Panem betrifft: Ja, ich war auch recht enttäuscht von dem Film, das hätte man viel besser machen können.
So, jetzt zu den anderen Fragen:
Musik, die ich gerne höre: Linkin Park, P!nk, J-Rock, J-Pop, Anime Openings(Momentan am liebsten Blood Teller), Rock/Alternative, Ab und Zu Pop,aber net viel
Filme: Am liebsten Fantasie z.B. Der Goldene Kompass, Tintenherz (Obwohl der Film recht blöd is,das Buch ist besser), Die Chroniken von Narnia, Harry Potter. Außerdem mag ich einige Anime-Filme: Das Mädchen das durch die Zeit sprang usw. und ich guck' auch gerne Disney Filme wie Mulan, König der Löwen usw. Und einer meiner Lieblingsfilme ist Kokowääh.
Viecher: Ein Hund (Gipsy), drei Wellensittiche(Batzi, Max, Yogi) und einen Bruder ;D

Joa, ich hoffe damit hab ich alle Fragen beantwortet
LG~


Zuletzt von Siraku am Mi Apr 17, 2013 6:06 am bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten


 Akuma


avatar
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Deine Waschmaschiene! *0*

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Di Apr 16, 2013 3:13 am

Harrrgh, mal eine etwas längere Antwort, passt ja dann zu der größe meines Beitrags, wobei die Größe noch recht klein is. Ich bin, was Beiträge angeht, wirklich leicht pingelig, jedenfalls, solange es nicht gerade um Spiele etc. geht. Bei Spielen würde sich kaum jemand einen langen Post durchlesen, aber da haben auch die langen Beiträge nichts zu suchen, es sei denn, dass hat in irgendeiner weise eben mit dem Spiel zutun und ist zwingend notwendig. Bei RPGs bn ich auch immer diejenige, die die Langen Posts auftischt, dass Problem bei langen Posts ist eben, dass sie manche Lesefaulen Leute abschrecken, dass ärgert mich manchmal, da das oft nach mehr aussieht als es letzendlich is, da man ja Sachen schnell gelesen hat, aber gut.
Du schreibst an einer Geschichte? Das wäre doch auch mal etwas, was du auch in diesem Forum reinsetzen könntest, ich jedenfalls würde mich interessieren, dass ist ja aber dann letzendlich deine Entscheidung. Ich bin dabei, mit einem Mädchen aus dem Internet ein RPG zu schreiben, was wir in ein Buch gemeinsam umschreiben wollen. Da freue ich mich jetzt auch schon sehr drauf, wenn es endlich soweit ist und wir die Geschichte abtippen können.. bzw. das Buch, soll ja ein Buch werden, oder eher mehrere. Vielleicht werden es drei oder zwei. Mal sehen.

Endlich mal jemand, der auch etwas von dem Film enttäuscht ist, die meisten die ich kenne waren recht begeistert von dem Film. Er ist auch nicht schlecht, dass nicht, aber es hat mir einfach nicht gerreicht. Vorallem nicht, dass sie da nur übergroße Bulldogen als Mutationen ersatz hingeklatscht haben. Da wäre ich am liebsten zu denen gelaufen und hätte ihn auf Grund dessen eine geklatscht, so hatte ich das gefühl, die haben garnicht erst versucht, diese Wolfsmutationen nachzustellen. Haben sie ja vielleicht auch garnicht. Wobei das nicht das einzige is, was mich an dem Film ärgert, aber seis drum.

LinkinPark hör ich auch gerne, was ich aber momentan am meisten höre is: Evanescence, Faun, Subway to Sally... ah und das in oder andere auch mal mehr, wird aber letzendlich noch zu viel um das alles aufzuzählen. Disney Filme schaue ich mir auch gerne mal an, besonders gerne ja König der Löwen, dass wird wahrscheinlich immer einer meiner Lieblingsfilme bleiben. Ich hab diesen Film schon unzählige male gesehen und ich finde ihn jedesmal einfach bald noch schöner, als bim vorherigen mal. ^^
Naja aber ansonsten kann ich eigentlich sogut wie alles gucken, solange es nicht wirklich richtig übertrieben brutal oder schnulzig is. ^^


LG
~Aku~
Nach oben Nach unten
http://wolfslegenden.forumieren.com/


 Siraku


avatar
Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Di Apr 16, 2013 7:12 am

Also als lesefaul würde ich mich nicht unbedingt bezeichnen,vor allem weil ich eigentlich den halben Tag mit lesen verbringe ;D Ich versuche in Rollenspielen eigentlich auch immer möglichst lange Beiträge zu schreiben und so. Meistens klappt das dann auch ganz gut, aber manchmal hab ich halt kaum Zeit oder mein Chara is in nem Gespräch, wo man dann nicht viel mehr tun kann als zu antworten. Außerdem ist meine Tastatur krüppel, denn die Leertaste fehlt und dann kann ich nicht so gut tippen -.-
Zu der Geschichte: Ich werde sie vielleicht bzw. wahrscheinlich mal hier rein stellen, denn sie passt eigentlich ganz gut zum Thema des Forums (Hat was mit Wölfen zu tun) Ich würde euer Buch oder eure Bücher auch gerne mal lesen, worum gehts denn da?

Bei Die Tribute von Panem dachte ich auch erstmal: Wtf?! Das sind doch keine wolfsähnlichen Mutationen und soweit ich weiß hatten sie weder Fell, noch menschliche Augen oder Halsbänder. Außerdem fand ich das Ende etwas doof, denn Peeta brauchte kein künstliches Bein und dass Katniss' eines Ohr "repariert" (sorry, mir fällt kein besseres Wort ein)werden musste wurde auch nicht erwähnt. Ich frage mich inzwischen ernsthaft, wie die einige Stellen im zweiten Teil dann hinkriegen wollen.
Was mich auch genervt hat ist, dass Katniss ihre Brosche nicht von Madge bekommen hat (Irgendwie mochte ich sie) und dass Rues und Katniss' gemeinsame Zeit nur so kurz dargestellt wurde und man kaum was über Rue erfährt. Naja ändern kann man es eh nicht mehr und alles in allem ist der Film ja auch ganz gut geworden, auch wenn man mehr draus machen könnte.

Was Filme angeht gucke ich eigentlich auch relativ alles. Gegen sehr brutale Sachen hab' ich nichts (Elfenlied und so^^) Ich hab nur was gegen unnötige Brutalität (Okay, bei Elfenlied war ein Teil unnötig, aber es passte zur Geschichte o:) aber schnulzige Filme nerven mich schon ziemlich. Eigentlich lese ich aber generell lieber, als Filme zu gucken. Meistens sind die Bücher einfach besser als die Filme^^

LG~
Nach oben Nach unten


 Akuma


avatar
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Deine Waschmaschiene! *0*

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Mi Apr 17, 2013 3:12 am

Oh keine Sorge, dich habe ich auch nicht mit lesefaul gemeint. Wenn man selbst schon längere Post gerne hinklatscht, ist es ja auch oft so, dass men selbst auch keine Probleme damit hat, sich längere Texte mal in Ruhe durchzulesen. Aber ich habe es eben angesprochen, weil mir das schon sehr oft bei vielen Leuten aufgefallen ist, wenn sie irgendwoe in einem Thema o.ä. schreiben und dann kommt da immer nur die niedrigste Anzahl an Zeilen die nur möglich ind, z.b. wäre das beim RPG auch öfters mal der Fall, aber manche können eben gut längere Posts schreiben und manche nicht, ich finds auch nicht schlimm, wenn man keine Monsterbeiträge schreibt nur.. Schade eben. Vor allem auch, weil es so häufig zu sehen is. Aber is ja schön, dass es neben mir noch soe ne Schreib und Quatschtante is. Das muntert einen doch gleich wieder richtig auf.
Das mit dem Zeitstress bei manchen Charakteren, kann ich gut nachvollziehen, dass Gefühl kenne ich und ich hasse es wie die Pest. Ich versuche immer so viel wie möglich zu schreiben, aber manchmal kann man eben doch nur einen kleinen Text dahin pfuschen, weil es manchmal eben anders nicht möglich ist. Aus welchem Grund auch immer. Das kann ja alles mögliche sein.

Deine Leertaste fehlt? Und wie bekommst du jetzt die ganzen Leerzeichen zwischen deinen ganzen Texten hin, oder schreibst du am IPod bzw. Handy? Das mache ich oft Abends, wenn es heißt "Zu Bett zu gehen". Aber statt zu schlafen, daddel ich noch etwas im Internet herum und da werden natürlich trotzdem keine kürzeren Texte geschrieben, auch wenn am IPod oder handy beim schreiben dann eine halbe Ewigkeit vorüberstreicht. Wobei ich an den Dingern mittlerweile auch schon recht schnell schreiben kann.

Das mit deiner Geschichte hört sich gut an. Thema Wölfe ist immer gut, da kannst du eigentlich, bei mir, nichts falsches machen. ich liebe die Tiere zu sehr, naja ich liebe eigntlich alles was katzen oder Hundeähnlich aussieht, bis auf ein paar wenige Ausnahmen vielleicht. Aber oich bin schon sehr gespannt auf deine Geschichte. was das Buch angeht, was ich mit der anderen Tante schreiben werde, handelt um alles andere als um Wölfe. Da geht es um Himmel und Hölle. Das RPG heißt: Der Tanz zwischen Himmel und Hölle, hrr, hrr die Idee davon stammt von mir und ich habe in einem Forum eben nach ner Partnerin gesucht und da hat sich meine Mitschreiberin gemeldet und dieses RPG ist uns beiden, ebenso wie die Personen, so ans Herz gewachsen, dass wir beschlossen haben, dass schließlich in einem Buch aufzuschreiben. Wir machen immernoch Späße darüber, dass das der Knaller auf dem Markt werden wird. Schön wärs jedenfalls. Aber wir machen uns da keine alt zu großen Hoffnungen, wir sind schon froh, wenn es überhaupt angenommen wird. :´D

Ich muss dir in allen Punkten, zum Thema Die Tribute von Panem recht geben. Die wolfsähnlichen Mutationen, weisten weder die Gesichtszüge der gefallenen Tribute auf, noch sahen sie wolfsähnlich aus. Auch das mit den Operationen von Peeta und Katniss ist leicht vertuscht worden, was mich auch ärgert und das sie Madge einfach ganz aus dem Film gelassen haben, ärgert mich auch ziemlich. Schließlich hatte sie eine wichtige Bedeutung in der Geschichte und die wurde leider einfach so zu Nichte gemacht. Die Zeit zwischen Rue und Katniss war zu kurz gefasst, in so kurzer Zeit, kann man eigentlich kaum einen Menschen so nahe stehen. Jedenfalls, kann ich es mir nicht vorstellen. Rues Tod hat mich zwar trotzdem mitgerissen, da wenigstens der Tod genauso wie im Buch nachgestellt wurde, aber ausgereicht hat mir das zwischen den beiden auch nicht. Aber was soll man machen, ändern kann man nichts mehr daran und wenn man sich noch so darüber ärgert. Schade eigentlich. ^^

Naja, Elfenlied is gezeichnet, ich habe mir das noch nicht angesehen, aber manch einen Auschnitt kenne ich doch und das macht mir auch nichts aus. Ich fide real nachgespielte, wirklich heftige Brutalte Szenen nicht so. Sowas sehe ich mir nicht an, weil mir das einfach auf die Seele geht und ich auch zugeben muss, in der Hinsicht vielleicht auch ein leicht empfindliches Gemüt habe, aber bei realen, so heftigen Sachen hat es bei mir echt seine Grenzen. Bis zu einem gewissen Grad geht es, aber was zu viel is, is irgendwann auch zu viel.
Aber, wie du, leses ich eigentlich viel lieber, weil die Bücher einfach immer, wirklich immer, ich habe noch nie eine Ausnahme erlebt, besser sind als die Filme. :3


LG
~Aku~
Nach oben Nach unten
http://wolfslegenden.forumieren.com/


 Siraku


avatar
Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Mi Apr 17, 2013 3:52 am

Wenn ich in nem Rollenspiel schreibe, nervt es mich teilweise auch sehr, wenn da nur so kurze >Beiträge geschrieben werden und die Schreiber nichts ausschmücken und alles einfach nur langweilig schreiben. Das macht einem dann gar keinen Spaß mehr mit denen zu schreiben, aber was soll man machen? Ich versuche mich einfach an die zu halten, die lange Beiträge schreiben und die anderen ihren Kram machen zu lassen. Viel machen kann man dagegen wohl nicht. Meistens sind es ja auch ehr Neulinge,die sehr wenig schreiben und das wird dann mir der Zeit besser (So war's bei mir) ^^

Ja, meine Leertaste fehlt, seitdem darf mein Bruder nicht mehr an meinen Laptop, weil er es irgendwie geschafft hat, sie rauszubrechen. da drunter ist ja immer so ein Gummiteil, auf da man drücken kann, das nervt zwar, weil es nicht immer so gut funktioniert und ich den Text danach immer noch 10 mal durchgehen muss, ob auch alle Wörter auseinander geschrieben sind. Wahrscheinlich kaufe ich mir bald einfach 'ne neue Tastatur, die ich dann an den Laptop anschließe oder so :3 Ist zwar jetzt schon länger so, dass ich keine Leertaste habe, aber man gewöhnt sich trotzdem nicht wirklich dran und es nervt immer noch.
Ich hab kein Handy mit Internet, deshalb kann ich darauf gar nichts schreiben und außerdem habe ich mal eine einzige PN auf dem iPod von ner Freundin geschrieben und danach hatte ich die Nase voll, denn ich hab ewig gebraucht und eine sinnvolle Nachricht kam auch nicht dabei raus^^

Naja, meine Geschichte hat jetzt nicht unbedingt da Thema Wölfe, sondern ehr Werwölfe/ Halbwölfe, aber ich überlege, ob das Rudel nicht später in der Geschichte auf ein richtiges Wolfsrudel trifft oder so :DD Mal sehen, wie/ob ich das einbringen kann. Ich hab momentan eh so viele Ideen und komm irgendwie nicht dazu, sie aufzuschreiben.
Himmel und Hölle? Interessantes Thema. Ich hoffe, dass euer Buch angenommen wird und du musst mir unbedingt sagen, wie es heißt, damit ich es mir besorgen kann :DD Ich lese eigentlich so ziemlich alles (Außer Liebesromanen und so nem Zeug) also kann man bei mir kaum was falsch machen, und das Thema von eurem Buch würde mich sehr interessieren.

Ich hätte den Film zu Die Tribute von Panem wahrscheinlich für toll gehalten, wenn ich das Buch nicht gekannt hätte. (Wie ne Freundin von mir) Wahrscheinlich müssen sie jetzt in Teil 2 und 3 noch mehr ändern, weil einige Sachen aus 1 halt anders waren. Ich hoffe sie machen nicht alles anders.
ich hab' den Film letztens mit ner Freundin geguckt und dachte mir am Ende als da die Schüssel mit den Nachtriegeln stand nur: Ich wette, sie hat nicht verstanden, was das jetzt bedeuten soll. ;D Das war eigentlich eine Stelle, die ich gut gemacht fand (Auch wenn das glaube ich in dem Teil gar nicht vorkam. Dafür hat mich umso mehr gestört, dass Katniss am Anfang so schnell Wasser gefunden hat.

Ja, okay, Elfenlied war vielleicht ein blödes Beispiel, aber so was macht mir halt auch nix aus (obwohl ich da auch einige kenne,denen es anders geht^^) Bei Filmen mit echten Menschen würde ich das wahrscheinlich nicht so locker sehen,wenn sie so brutal wären, aber ich hab eigentlich noch keinen wirklich heftigen gesehen weil meine Eltern das glaub ich gar nicht erlauben würden (-.-) und kann das von daher nicht so wirklich sagen, aber so scharf bin ich auch nicht drauf, so einen Film zu gucken o: xD Da bleib ich lieber bei dem was ich jetzt gucke. meistens lese ich eh vorher das Buch und dann weiß ich ja ob der Film was für mich ist oder nicht.

LG~
Nach oben Nach unten


 Yoshiko


avatar
Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 19
Ort : @home

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Do Apr 18, 2013 1:58 am

Gottt, übertreibt nicht :DD
Wenn ihr euch unbedingt über kurze Beiträe aufregen wollte, dann macht das wo anderst >.<
*lacht*
Abgesehen davons sind Mangas weit aus interessanter als lange "TOTAL LANWEILIGE" Beiträge von Akuma zu lesen xD

*schaut jetzt tot ernst*
zu eurem Buch. Ich habe zwar die Tribute von Panem angefangen fand es aber tot langweilig, außerdem hab ich länger gebraucht um den ersten teil zu lesen, wehalb ich wusste: "doof!" (Will euch ja nicht provozieren :DD)
Ich fand es jetzt nicht so schlecht das ich es nieder machen müsste, aber... Nun jaa, es hat mir einfach nicht gefallen, aber zu meiner überraschung hab ich neben den Büchern (bei uns in der Schule, nicht das jetzt alle ordnungs-psychos aus der Haut fahren das die Nebeneinandere stehen) House of Night gefunden! Da war wieder das selbe... Anfang stinkend öde, aber plötzlich wurde es total spannen! Tja und so lese ich es immer noch.

*freut sich*
Ich bin eher vom gegenteil überzeugt :DD Ich schau als erstes die Flme und lese erst dann die Bücher. Und zum Brutaloo. Ich fand es schon... eklig, das ich damit angefangen hab und kaum war eine MInute vergangen schon Köpfe abgehackt wurden... Ich hab mal mein Brunder sooo "zufällig" gefragt wie er den Elfenlied so findet, da er voll viele Mangas und Animes kennt, und seine meinung war :"alta, das würdest du dir eh nnicht anschauen!" Das hat mich sauer gemacht und ich habs angeschaut xDDD

*schaut jetzt hippy-happy*
Da bin ich ja mal gespannt Wink)
Nach oben Nach unten
http://www.sonnenclan.aktiv-forum.com


 Akuma


avatar
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Deine Waschmaschiene! *0*

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Do Apr 18, 2013 2:35 am

@Siraku:
Ja, ohne ausschmückungen is das ganze wirklich nicht schön, wobei auch in kurzen Beiträgen, wenn man es draufhat, Spannung mit hineingesetzt werden kann. Aber oft macht es mir deutlich mehr Spaß diese langen Beiträge in RPGs zu lesen, in manch anderen Theman, kommt es auch bei mir vor, dass erher kürzere Posts erscheinen, da einem manchmal auch zu manchen Theman einfach der Schreibstoff fehlt, aber meistens fällt mir immer irgendetwas ein, was ich in meinen Posts schreiben könnte. Aber manche müssen sich da ja auch wirklich erst reinsteigern, wobei ich eig. schon immer recht lange Beiträge geschrieben habe. In sogut wie allem.

Das mit der Leertaste ist ja echt ärgerlich, aber solange das mit dem Knopf funktioniert is ja gut. Am IPod muss man auch immer den Text nochmal zehnmal nachlesen, um auch sicherzugehen, dass der text nicht plötzlich; entweder einen ganz anderen Sinn oder garkeinen Sinn bekommen hat. Aber das wird bei mir auch immer besser, am Anfang war das alles echt ne Katastropfe, wor allem, wenn einem der Geduldsfaden eh schon kurz vorm reißen ist.

Naja egal Halb oder Werwölfe sind ja auch Wölfe, somit kannst du mir das auch gut unter die Nase reiben. ich habe schon einiges an Büchern gelesen, wo Werwölfe o.ä. vorkamen und die meisten haben mir bis jetzt recht gut bis ziemlich gut gefallen, nur wenige Ausnahmen waren nicht so mein Fall. Bin mal gespannt, wie sich deine geschichte so lesen lässt!
Ja, Himmel und Hölle, mal was anderes als immer das ganze Vampir, Dämonen sonstwas Gefasel. Natürlich gibt es auch schon einiges an Büchern, in denen es auch um Engel geht, aber davon kenne ich eigentlich eher recht wenige und die Idee unseres Buches ist einfach einzigartig. ich will nicht sagen, dass sie einfach nur genial ist, aber diese Story gab es bisher einfach sonst nirgendwo.
Sollte das Buch tatsächlich irgendwann mal erscheinen, werde ich dir schreiben! ;D
Aber das Thema an sich, bleibt bei mir!

Das habe ich auch chon öfters gedacht. Hätte ich das Buch nicht gekannt und wäre einfach so ins Kino gegangen, dann hätte es mit Sicherheit mehr Eindruck bei mir hinterlassen, aber wenn man mit dem Buch dazu vergleichen kann, ist es einfach nochmal etwas ganz anderes. Aber beim lesen reißt mich das alles sowieso vielmehr mit, weil ich beim lesen regelrecht in das Buch eintauche und mir vorstelle, mit dabei zu sein, weswegen das auch bald wie ein Film in meinem Kopf ist.
Die Stelle mit den Nachtriegeln, wo der Spielmacher eingesperrt ist? Die Stell meinst du, oder? Nunja, die Stelle kam im Buch, meines Wissens nch tatsächlich nicht vor, aber Katniss erwähnt ja im Film auch, dass nachtriegel tödlich sind, weswegen man das mit der Schüssel, in der die nachtriegel liegen, verstehen müsste. Jedenfalls kann ich mir das nicht anders vorstellen!

Meine Eltern erlauben mir auch nicht brutale Filme zu sehen, bzw. meine Mum!
Aber sie übertreibt mächtig, ziemlich, ich bin wirklich entsetzt darüber, dass ich keinen Tatort gucken darf! Manche Drittklässler aus meiner Schule sehen sich schon manhe Tatorte an und ich, ein Mädchen das fast 16 ist, darf nichtmal Tatort sehen, aber wiederum Herr der Ringe, Sweeny Todd, Black Swan und einiges an anderen Filmen, davon auch welche die ab 16 sind (was ich ja noch nicht ganz bin: schlimm, schlimm!). Ich könnte mich da wirklich stundenlang drüber aufregen, genauso auch über die Tatsache das ich um 21:00 im Bett liegen soll und schlafen. letzteres tue ich aber nicht, ich bin lieber dann noch etwas heimlich auf irgendeiner Seite, aber aufregen tut es mich trotzdem. xD


@Shuki:
Du lebst ja noch, mein süßes Zicklein! ;*
Wir sagten doch, dass wir es Schade finden, wenn man sich bei manchen RPG Post keine Mühe gibt, wenn dich das Thema stört, musst du ja daran nicht teilnehmen. Aber wenn wir uns eh schon unterhalten, können ich und Siruka das Thema ja mit zu den anderen Themen mit einbeziehen!
Und wenn meine langen Beiträge so langweilig sind, musst du ja nicht deine Nase da reinstecken, mein süßes Zuckerschnäuzelchen!

Am Anfang des Buches ging es mir genauso, ich habe die ersten 10-20 Seiten gelesen und wieder beiseite gelegt. Dann hat meine Mutter das Buch gelesen und zwar in einem Stück und schwärmte mir die ganze zeit davon eins vor, also habe ich wieder danach gegriffn und es diesmal nicht erneut aus der Hand gelegt.
Aber wenn es dir nicht gefallen hat, is das eben Suzanne Collins Pech, nicht jedem kann das Buch gut gefallen. Aber Night School finde ich auch genial, auch wenn ich bisher nur den ersten gelesen habe.

Ja, erst Filme gucken und dann lesen ist natürlich die andere Möglichkeit, bei dem ein oder anderen Film habe ich das zwar auch schon gemacht, aber bei den meisten Büchern ist es so, dass sie mir gerade frisch gedruckt in die Arme fallen, mir die Story gefällt und der Film, wenn er denn verfilmt wird, einfach hinterher geschoben wird! ^^


LG
~Aku~
Nach oben Nach unten
http://wolfslegenden.forumieren.com/


 Yoshiko


avatar
Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 19
Ort : @home

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Do Apr 18, 2013 2:41 am

Ach Akuma, du belästigst mich immer und immer wieder du böse böse Wölfin!!
Ich sollte dich Anzeigen! Wegen Belästigenden Kommentaren Wink
Aber zurück zu den Filmen, das war an Mangas und Animes gerrichtet du schussel :DD
Aber ja du hast recht Smile
Ohhh und verzeihe das ich soooo kurz und unnötig schreibe
*lacht böse*
Nach oben Nach unten
http://www.sonnenclan.aktiv-forum.com


 Siraku


avatar
Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Do Apr 18, 2013 3:27 am

So, ich kann erstmal nicht viel schreiben, weil ich noch Hausaufgaben machen muss, aber vielleicht kann ich ja später nochmal on kommen^^

@Akuma:
Ich denke wir können langsam aufhören auf dem Thema zu kurze Beiträge rumzuhacken. Manche haben zum beispiel auch einfach keine Zeit dafür oder so. Mir sind lange Beiträge zwar lieber, aber kürzere sind auch nicht soo schlimm^^ Aber ich finds ganz lustig, dass ich hier gerne lange Beiträge schreibe und in der Deutscharbeit grade mal so 2 Seiten hinkriege und das ist das Minimum xDD

Wenn ich die Geschichte etwas weiter geschrieben hab' dann werde ich sie hier im Forum irgendwo posten :DD Irgendwie hast du mich auf die Idee gebracht noch andere also "richtige" Wölfe in die Geschichte einzubauen, danke :DD Aber ich hab'eh momentan noch jede Menge Ideen die ich noch umsetzen muss.

Ja, genau die Stelle meine ich. Meine Freundin hatte wahrscheinlich nicht zugehört, als Katniss gesagt hat, die seien tödlich, oder sie hatte es schon wieder vergessen bzw. hat gar nciht gemerkt, dass es die selben Beeren waren :DD Das mag ich an dem Film recht gerne, man muss aufpassen und kann den nicht einfach so nebenbei gucken (Außer wenn man ihn so auswendig kennt wie ich) sonst versteht man die Hälfte nciht :3


Meine Eltern sind bei Filmen irgendwie sehr komisch: Ich durfte zum Beispiel mit 11 Harry Potter (Die Teile ab 12 gucken aber Herr der Ringe (Was übrigens auch ab 12 ist und nicht ab 16) durfte ich nicht gucken. und kurz nachdem ich 12 geworden bin wollte sie mit mir Highlander (Ab 16) gucken o: Und mein kleiner (!!) Bruder hat mitgeguckt^^ Naja, solange ich das gucken darf, was ich will bin ich zufrieden.

@Shuki:
Das mit den kurzen Beiträgen war doch nicht an dich gerichtet und wenn du das Thema nicht lesen möchtest, überspring den Abschnitt doch :3 Das war eigentlich ehr so gemeint, dass ich solche Beiträge nicht leiden kann, die gerade die Minimalanzahl von Wörtern haben oder so.

Zu Elfenlied: Ich fand das jetzt nicht soo schlimm, ist ja alles nur gezeichnet und so. Aber irgendwie liebe ich alle Anime, die haben meist voll die tiefgründige Geschichte und so <3 Momentan schau'ich am liebsten Mirai Nikki, das ist so schön spannend^^
Elfenlied war irgendwie so ziemlich mein erster Anime. ich hatte ihn geguckt, weil alle davon geschwärmt haben und wie gesagt, soi schlimm find ich ihn auch nicht, bei Anime macht mir so was nix aus.

LG~

Jetzt hab ich ja doch mehr geschrieben als ich eigentlich wollte o: Und dabei wollte ich mich doch kurz fassen^^
Nach oben Nach unten


 Yoshiko


avatar
Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 19
Ort : @home

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Do Apr 18, 2013 7:18 am

Ach kommt schonn!!!
*klatscht sich gegen die Stirn*
Leut's, das war sakasmus -.-" Ihr nicht sarkasmus-checker!! Smile
*lacht wieder böse*
Abgesehen davon mag ich doch eure "coolen" (SARKASMUSSS) Beiträge Very Happy
Und am Rande der Geschichte ich veralbere gerne leut's und ärgere sie Smile
Also schlag dir deine Birne nicht Blau-Grün-und-Rot, weil ich mich über alles "aufrege" (hehehee... das macht spaß xDD)
Hab ich erwähnt das in einem Beitrag bei mir mindestens 3-4 Smiliys drin sind, wow *-* Unnötig oder nicht :33
Najaa vielleicht hams die leut's etz gechekt Very Happy
Nach oben Nach unten
http://www.sonnenclan.aktiv-forum.com


 Akuma


avatar
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Deine Waschmaschiene! *0*

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Fr Apr 19, 2013 2:30 am

Boa Shuki, jetzt hast du mir die ganze Lust vermiest, noch einen langen Post hier hinzuschreiben. xP
Naja wie auch immer, wenn mein Post jetzt ein "In-die-Tonne-reifer" Post wird, is des allein deine Schuld! xD

@Siraku:
Lass uns mal Elterntausch machen ja, es is echt hart, mit solchen Eltern in einer Wohnung zu leben, die glubt einen mit Samtpfötchen anfassen zu müssen, obwohl man schon ein recht reifes Alter erreicht hat. Empfindlich bin ich ja auch nur bei Szenen, die wirklich, wirklich sehr brutal und realistisch aussehen. In dem Film Sweeny Todd, sieht das ganze, wenn mal Blut fließt, so unwirklich aus, dass es einfach auch nicht wiederlich oder grausam rüberkommt. Das ist bald schon sü übertrieben unwirklich in dem Film, dass man sich schon bald darüber lustig machen kann. Aber der Film an sich ist trotzdem ziemlich gut und die Krönung an dem ganzen, es is mit Johny Depp und der Schauspielern von Bellatrix aus HP, aber ich vergesse immer ihren Namen. Jedenfalls mag ich beide Schauspieler extrem gerne. ^^

Zu deiner geschichte sage ich mehr, sobald ich mal einen Blick auf das Prachtexemplar geworfen habe. Es hat ja schonmal mit Wölfen zutun, ob nun Halb oder Werwölfe, wem interessierts, das Wort Wolf kommt doch vor, dass is doch das, was zählt. ;D

Naja, wenn man das Buch die Tribute von Panem gelesen hat, dann weiß man es auch so, jedenfalls kann man es sich denken, auch wenn man im Film vielleicht nicht sonderlich aufmerksam gewesen war. Aber wenn man nicht aufpasst und das Buch dazu nicht kennt, kann man den Sinn wirklich unmöglich verstehen, es sei denn man es schlau genug, sich en Reim daraus zu machen. Aber wer macht das schon auf die Schnelle für die kurze Zeit in der diese Szene läuft, ich selbst hätte mir da glaube ich, wenn ich Ahnungslos gewesen wäre, kein Reim draus machen können, aber in solchen sachen hatte ich noch nie ne Stärke.
Einer meiner Stärken is nur, dass ich beim lesen, die Autoren oft durchschaue, wenn sie andeutungen auf irgendetwas machen und bdas muss auch nur ne leichte andeutung sein, dann ziehe ich daraus sofort schlüsse und kann mir denken, was als nächjstes passoiert oder wie es endet. Das verstärkt sich mittlerweile immer mehr bei mir, weswegen ich sehnsüchtig auf ein Buch warte, bei dem ich im Dunkeln tappe, dass macht das ganze nämlich viel spannender! xD


LG
~Aku~[/center]
Nach oben Nach unten
http://wolfslegenden.forumieren.com/


 Yoshiko


avatar
Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 19
Ort : @home

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Fr Apr 19, 2013 7:04 am

*knurrt Akuma spielerisch an*
Willst du mich herrausvordern du schusselinchen?!
Hab ne Frage, an dich, also Akuma und Traiceheart, wann speeren wir themen??
Und so!?
Nach oben Nach unten
http://www.sonnenclan.aktiv-forum.com


 Akuma


avatar
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Deine Waschmaschiene! *0*

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Fr Apr 19, 2013 7:32 pm

*stellt sich in kauerstellung und fletscht die Zähne*
Ich könnte dich doch nie herausfordern, schließlich habe ich dich doch sooo lüp! <3 xP
Zu dem anderen Thema, dass sollte man ohl eher im Admin-Den bequatschen. :3


LG
~Aku~
Nach oben Nach unten
http://wolfslegenden.forumieren.com/


 Yoshiko


avatar
Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 19
Ort : @home

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Sa Apr 20, 2013 1:16 am

Gut, das dass auch beredet wird :33
Sonst sterben wir dank den alten Themen zu tode xD
Nach oben Nach unten
http://www.sonnenclan.aktiv-forum.com


 Siraku


avatar
Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Sa Apr 20, 2013 10:07 am

@Shuki: Zu Tode sterben? xDD
Wie geht das denn ? :3
Nach oben Nach unten


 Akuma


avatar
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Deine Waschmaschiene! *0*

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   So Apr 21, 2013 5:24 am

@Shuki:
Ich fühle jtzt schon die kalten Finger des Gevatter Tod, die nach mir greifen, aber ich habe schon das letzte mal einfach seine Sense gnommen, die er immer achtlos wegschmeißt, wenn er mich sieht, er unterschätz so kleine Mädchen wie mich immer, ich habe ihm schon öfters auf die Finger geklopft und gesagt, dass ich noch zu jung zum sterben bin. Bis jetzt hat er mir recht gegeben, ob er das auch macht, wenn ich 35 bin? D:

@Siraku:
Klar, noch nie von gehört? Was willst de denn sonst sterben? xD
Nach oben Nach unten
http://wolfslegenden.forumieren.com/


 Yoshiko


avatar
Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 19
Ort : @home

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Mo Apr 22, 2013 10:00 am

Ich kann zu tode sterben xD
Nach oben Nach unten
http://www.sonnenclan.aktiv-forum.com


 Akuma


avatar
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Deine Waschmaschiene! *0*

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Di Apr 23, 2013 12:44 am

@Shuki:
Toll Shuki, ganz toll, dass wird dir so schnell niemand mehr nachmachen. Wir sind jetzt alle ganz stolz auf das "Sich-zu-Tode-sterben-könnende" Shuki <3
Nach oben Nach unten
http://wolfslegenden.forumieren.com/


 Yoshiko


avatar
Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 19
Ort : @home

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Di Apr 23, 2013 2:26 am

Jaa das kanst du nicht :DD
Du Akuma-fürzelchen Wink
Nach oben Nach unten
http://www.sonnenclan.aktiv-forum.com


 Akuma


avatar
Anzahl der Beiträge : 102
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 21
Ort : Deine Waschmaschiene! *0*

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Di Apr 23, 2013 4:10 am

Whut, Akuma-Fürzelchen? Sollte das etwa eine Beileidigung sein? Süß, da fällt dir nichts anderes ein, ich geb zu, is nicht gerade n toller Cosename aber... xD
Außerdem kann dir keiner dein zu Tode sterben nachahmen Schätzchen, dass sagten wir doch alle und ich versichere dir, ich will es lieber garnicht erst versuchen xD
Nach oben Nach unten
http://wolfslegenden.forumieren.com/


 Yoshiko


avatar
Anzahl der Beiträge : 144
Anmeldedatum : 22.03.13
Alter : 19
Ort : @home

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Mi Apr 24, 2013 12:51 am

okk... moment mal :DD
Ich sage Akuma-fürzchen weil ich Feuerstern nicht mag und wir ihn Feuerfurz nennen... tjaaaaa xDDD
Very Happy Aber natürlich mag ich dichh etwas mehr Wink

_________________
Das schönste an einer Freundschaft ist nicht die ausgestreckte Hand, das freundliche Lächeln oder der menschliche Kontakt, sondern das erhebende Gefühl, jemanden zu haben, der an einen glaubt und sein Vertrauen schenkt! <3

Shuki

Schaut doch mal auf meiner Seite vorbei:
SonnenClan

Ich bedanke mich bei Traiceheart, für das geile Profilbild <3
Nach oben Nach unten
http://www.sonnenclan.aktiv-forum.com


 Siraku


avatar
Anzahl der Beiträge : 29
Anmeldedatum : 11.04.13
Alter : 18

BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   Mi Apr 24, 2013 1:43 am

Okay, ich sehe ein, dass zu Tode sterben logisch ist, aber ihr sollt es beide nicht tun :DD

Wuhu,ich mag Feuerstern auch nicht, da bin ich ja nicht die einzige, gut zu wissen :3
Nach oben Nach unten


 Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Siraku is in the house!   

Nach oben Nach unten
 

Siraku is in the house!

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 

 Ähnliche Themen

-
» House of Night
» Polarlicht is in the House !!!!! Party, Party :DD
» House of Night
» House of Night Vampir-Reihe
» American Horror Story | Murder House
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sweet Pain of Wolves :: 
News
 :: »..Everything has a beginning
-
Gehe zu: